Blaskapelle TMZ Röhrda 1973 e.V.


Das Orchester

Tuba Schlagzeug Posaune
2. Flügelhorn 1. Flügelhorn Trompete
Bariton Saxophon Tenorhorn
Klarinette
Musikalische
Leitung

- Musikalischer Leiter -
Horst Busch

- Klarinette -
Anne Rabe

- Klarinette -
Bianca Illing

- Klarinette -
Esther Achler

- Klarinette -
Eva-Maria Herger

- Klarinette -
Kirsten Rabe

- 2.Flügelhorn -
Günter Pfeiffer

- 2.Flügelhorn -
Jannik Fischer

- 2.Flügelhorn -
Marlon Möller

- 2.Flügelhorn -
Norbert Fey

- Posaune -
Uwe Saur

- Posaune -
Wilfried Hoffmann

- Bariton -
Andreas Herger

- Bariton -
Doris Fey

- Saxophon -
Johannes Illing

- Tenorhorn -
Dieter Fey

- Tenorhorn -
Lea-Sophie Busch

- Tenorhorn -
Nicole Fischer

- 1.Flügelhorn -
Johanna Aßmann

- 1.Flügelhorn -
Louise Klein

- 1.Flügelhorn -
Matthias Aßmann

- 1.Flügelhorn -
Tina Aßmann

- Tuba -
Horst Schüler

- Schlagzeug -
Moritz Aßmann

Gallerie

Termine
26.10.2019Oktoberfest
01.12.2019Weihnachtsmarkt
in Netra
07.12.2019Weihnachtsmarkt
Gaststätte "Zum Ringgau"
14.12.2019Weihnachtsmarkt
auf Gut Hohenhaus
22.12.2019Umspielen auf den
Ringgaudörfern
24.01.2020Jahreshauptversammlung





Links
Röhrda.de
Kirmes-Röhrda.de
Ringgau.de
Kontakt
Vorsitzender
Dieter Fey
Netergasse 2
37296 Ringgau-Röhrda
Tel. 01520 2098877
Mail: dieter.fey@online.de


Musikalischer Leiter
Horst Busch
Tel. 0157 35723100





Beitrittsformular
Download
Proben
Unsere Proben finden regelmäßig montags von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr in unserem Vereinsheim An der Leimkaute 4 in 37296 Ringgau-Röhrda (gegenüber der Sporthalle) statt.
Zusätzlich proben wir an jedem Freitag einer geraden Woche in der Zeit von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr.

Im Übrigen veranstalten wir zur Steigerung unserer Leistungsfähigkeit diverse Workshops und zusätzliche Probewochenenden. Hierbei stehen Spaß und gute Laune neben der musikalischen Arbeit immer wieder im Vordergrund. Wer Lust hat, mit zu musizieren, kann sich mit unserem Vorstand in Verbindung setzen oder schaut einfach zu den o.a. Terminen im Vereinsheim rein. Auch Gäste, die nur zuhören möchten, sind willkommen.




Von der Vereinsgründung bis jetzt










×